Archiv

08.04.2014
Werner Lohn zum Hausarzt-Aktionsprogramm: Auch der Kreis Soest ist betroffen
Zur Meldung

„Ministerin Steffens schmückt sich mit fremden Federn“, erklärt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete, Werner Lohn (Geseke-Langeneicke), anlässlich einer Mitteilung von Frau Steffens Anfang dieser Woche zum Hausarzt-A...

07.04.2014
CDU: Keine Bevorzugung des Ruhrgebiets – Südwestfalen muss eine gleichberechtigte Region bleiben
Guido Niermann

„Eine Lex Ruhrgebiet hat nichts mit der Gleichbehandlung der Regionen zu tun. Das wird der Regionalrat Arnsberg nicht kommentarlos akzeptieren“, kritisiert CDU-Regionalratsmitglied Guido Niermann (Soest) Meldungen über das Vorhaben der Landesregierung, ...

07.04.2014
Einsatz für die B 55 in Erwitte und Warstein
Foto (v. l.) Reinold Sendker MdL, Werner Lohn MdL, Enak Ferlemann MdB, Bernhard Schulte-Drüggelte MdB.

Ein Gespräch zu den Ortsumgehungen B 55n in Erwitte und Warstein führten der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Werner Lohn und der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Bernhard Schulte-Drüggelte mit dem zuständigen Staatssekretär im Bundesverkeh...

06.04.2014
Wahlkreisbüro des CDU-Landtagsabgeordneten geht in die Osterferien
Zur Meldung

Das Wahlkreisbüro des CDU-Landtagsabgeordneten Werner Lohn in Geseke-Langeneicke, Zur Schmiede 4 a, ist vom 14. April 2014 bis einschl. 21.04.2014 geschlossen. Darauf weist das CDU-Team hin.

04.04.2014
Bernhard Schulte-Drüggelte: Straßenbau mit Weitblick

Der Bundesverkehrswegeplan stand im Mittelpunkt eines Gesprächs, das die fünf südwestfälischen CDU-Bundestagsabgeordneten Bernhard Schulte-Drüggelte, Prof. Dr. Patrick Sensburg, Dr. Matthias Heider, Christel Voßbeck-Kayser und Volkmar Klei...

01.04.2014   Karl-Josef Laumann zu Gast bei der CDU-Bad Sassendorf
„Ambulant und stationär und die vielen Stationen dazwischen“
Zur Meldung

Er gilt als „soziales Gewissen der CDU“, will am 26. April beim Landesparteitag der NRW-CDU in Düsseldorf als stellvertretender Landesvorsitzender kandidieren. Karl-Josef Laumann, Beauftragter der Bundesregierung für Patienten und Pflege, sowie ehe...

31.03.2014
Kreis-CDU fährt zum Europa-Parteitag

Acht Vertreter entsendet die Kreis-CDU zum Bundesparteitag am kommenden Samstag, 5. April, in der Hauptstadt Berlin. Das Delegiertentreffen wir ganz im Zeichen der Europawahl am 25. Mai stehen.

29.03.2014   Gedankenaustausch der südwestfälischen CDU-Bundestagsabgeordneten mit den drei heimischen Industrie- und Handelskammern
Südwestfalen stärken!

„Südwestfalen ist deutschlandweit die drittgrößte Industrieregion gemessen an Arbeitsplätzen im industriellen Bereich“, wussten die Kammervertreter zu berichten. Der industrielle Mittelstand als Herzstück dieser Wirtsc...

19.03.2014
Auszeichnung für Eckhard Uhlenberg
Unser Foto zeigt v.l.n.r.: Hans-Christian Leonhards, Eckhard Uhlenberg und Armin Laschet.

Der Landesverband Garten- und Landschaftsbau Nordrhein-Westfalen hat jetzt den hiesigen CDU-Landtagsabgeordneten Eckhard Uhlenberg (Werl-Büderich) mit der Ernst-Schröder-Medaille ausgezeichnet. Damit würdigt der Verband die Leistungen von Eckhard Uhlenber...

08.03.2014   CDU nominierte Kandidaten für die Kommunalwahl
Eva Irgang kandidiert wieder als Landrätin
Zur Meldung

Mit Eva Irrgang an der Spitze geht die CDU im Kreis Soest in die Kommunalwahl am 25. Mai 2014. Auf dem Kreisparteitag in Soest-Ostönnen wählten die Christdemokraten als Kandidatin für das Amt als Ländrätin. Auch die Nominierung der 28 Wahlkreisk...

01.03.2014   Auch Europaparlamentarier Dr. Peter Liese kommt zum CDU-Kreisparteitag
Kreis-CDU nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl
Zur Meldung

Am kommenden Samstag, 8. März, wird die CDU im Kreis Soest ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai nominieren. Der CDU-Kreisvorsitzende Bernhard Schulte-Drüggelte hat die CDU-Mitglieder für 10.00 Uhr nach Soest-Ostönnen in die Hellweghal...

27.02.2014   Auch die Gemeinde Ense ist mit 1.274.291,36 € dabei
CDU-Landtagsabgeordneter Werner Lohn: Rot-grüne Landesregierung plündert mit dem Kommunal-Soli die Stadtkasse von Erwitte mit 499.221,19 €
Werner Lohn MdL

Die Bezirksregierungen haben jetzt die Bescheide für den Kommunal-Soli im Jahr 2014 verschickt. Vor diesem Hintergrund übt der CDU-Landtagsabgeordnete Werner Lohn aus Geseke-Langeneicke erneut deutliche Kritik an der rot-grünen Landesregierung.

Nach oben