Archiv

10.04.2017   Staatssekretär folgte Einladung des CDU-Landtagskandidaten Heinrich Frieling
Jens Spahn fordert Sicherung der hausärztlichen Versorgung

„Eine gute medizinische Versorgung ist ein wesentlicher Baustein zur Sicherung der hohen Lebensqualität bei uns in Westfalen“ ließ der aus dem Westmünsterland stammende CDU-Politiker Jens Spahn keinen Zweifel an der Bedeutsamkeit dieses Thema...

10.04.2017
Noch einmal Eckhard Uhlenberg im Landtag besucht

50 CDU-Mitglieder aus dem westlichen Kreisgebiet hatten sich auf den Weg nach Düsseldorf gemacht, um noch einmal "ihren Eckhard" im Landtag in Düsseldorf zu besuchen. Neben einer Führung durch den Landtag und Erläuterungen zur Arbeit des Pa...

07.04.2017   CDU-Agrarexperte unterstützt Heinrich Frieling
CDU diskutiert über Landwirtschaftspolitik
Rainer Deppe MdL

„Für mich hat die Landwirtschaft in unserer Region eine besondere Bedeutung“, macht der CDU-Landtagskandidat Heinrich Frieling deutlich. Grund genug für ihn, zu einer Veranstaltung einzuladen, bei der es speziell um das Thema Landwirtschaft geht. A...

07.04.2017   Termine in Warstein und Soest
Jens Spahn unterstützt CDU-Landtagskandidaten
Jörg Blöming und Jens Spahn

Prominenter Besuch hat sich bei Infineon in Warstein angesagt. Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, kommt auf Einladung des CDU-Landtagskandidaten Jörg Blöming nach Warstein und wird Infineon am kommenden Freitag,...

05.04.2017   CDU-Kreisparteitag mit dem JU-Bundesvorsitzenden Paul Ziemiak
2017 ist für die CDU ein spannendes politisches Jahr

Die CDU im Kreis Soest sieht mit Spannung den anstehenden Wahlen am 14. Mai im Land und am 24. September im Bund entgegen. Kreisvorsitzender Ansgar Mertens gibt die Richtung vor: „Wir wollen, dass es im Mai in Nordrhein-Westfalen zu einem Regierungswechsel kommt. ...

04.04.2017   CDU-Politiker Lohn und Blöming ärgern sich über „Wischi-Waschi-Antwort“ des Ministers
Rüthen: Belegung mit Problemflüchtlingen ist aktuell unwahrscheinlich

CDU-Landtagsabgeordneter Werner Lohn und CDU-Landtagskandidat Jörg Blöming ärgern sich über eine ihrer Meinung nach „Wischi-Waschi-Antwort“ auf die kleine Anfrage von Lohn zur ZUE in Rüthen durch Innenminister Jäger. Werner Lohn...

22.03.2017   Jörg Blöming erhielt Einblick in Unternehmensstrategie der WfB Lippstadt
„Geben Menschen einen Lebensinhalt“

„Wir geben den Menschen einen Lebensinhalt, vermitteln ihnen Wertschätzung und Anerkennung“. Ferdinand Giese, Geschäftsführer der Werkstatt für Behinderte (WfB), ist überzeugt von der Arbeit der Lebenshilfe-Einrichtung. Was er den Mi...

17.03.2017
Hans-Jürgen Thies besucht Klinik-Verbund
Stephan Eydt und Hans-Jürgen Thies

Der CDU-Bundestagskandidat für den Kreis Soest, Hans-Jürgen Thies, besuchte in dieser Woche die Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH in Bad Sassendorf. Geschäftsführer Stephan Eydt stellte das Unternehmen mit seinen vier Rehabilitations...

16.03.2017   Remmel kann sich nicht auf EU Recht berufen/Nur NRW und Niedersachsen handeln mittelstandsfeindlich
Keine Gebühren für Lebensmittelkontrolle bei Metzger, Bäcker und Restaurants
Jörg Blöming und Dr. Peter Liese MdEP

Das Europäische Parlament hat heute in Straßburg die neue Verordnung über amtliche Lebensmittelkontrollen beschlossen. Im Vorfeld war insbesondere die Frage umstritten, ob verpflichtenden Gebühren für die Lebensmittelkontrollen eingeführt ...

15.03.2017   Jörg Blöming: Repowering ist sinnvoller
Keine Windräder in den Wald

„Keine Windkraft im Wald“, betont der heimische CDU-Landtagskandidat Jörg Blöming aus Erwitte, der angesichts des geplanten Vorhabens, im Arnsberger Wald eine Windkraftanlage zu errichten, eindeutig Stellung bezieht. Blöming unterstützt...

15.03.2017   Integrationsschädlich, verfassungswidrig und politisch fahrlässig
Werner Lohn und Jörg Blöming Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer
Werner Lohn MdL und Jörg Blöming

Zur heutigen Debatte und Abstimmung über das Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer im Landtag Nordrhein-Westfalen erklärt der CDU-Abgeordnete Werner Lohn (Geseke):„Ein kommunales Ausländerwahlrecht ist integrationsfeindlich, verfassungs...

14.03.2017   Gespräch über die Zukunft der Zementindustrie
Rohstoffsicherungskonzept oder Rohstoffverhinderungskonzept?
Der Zementindustrie wird es schwer gemacht: Darüber einig waren sich (v.l.) Dr. Beatrice Spenner (Spenner Zement), Paul-Heinz Pankoke (Betriebsrat und Vize Vorsitzender des Kreisverbandes der IG Bau Soest), Jörg Blöming (CDU-Landtagskandidat Jörg Blöming)

Es war ein eindeutiger Appell, den Bernhard Pohl an seine Mitstreiter richtete: „Bewegt euch!“, so der Vorsitzende des Kreisverbandes der IG Bau Agrar und Umwelt zum Abschluss eines Runden Tisches zwischen Gewerkschaftern, Betriebsräten der vier Erwitte...

Nach oben