Heinrich Frieling erneut in den CDU-Landesvorstand gewählt

 Sehr zufrieden zeigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Landesparteitages der CDU-NRW am vergangenen Samstag in Bielefeld aus dem Kreis Soest. „Es geht ein eindeutiges Signal der Geschlossenheit für die Gestaltung der Zukunft Nordrhein-Westfalens aus“, kommentiert Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Heinrich Frieling die Ergebnisse der Vorstandswahlen und insbesondere die 98,3% Zustimmung für den neuen CDU-Landesvorsitzenden Hendrik Wüst.

 Frieling selbst erhielt mit 97% Zustimmung der Delegierten ebenfalls große Unterstützung für seine Arbeit als Landesmitgliederbeauftragter.

Nach oben