Bernhard Schulte-Drüggelte im Ältestenrat

Bernhard Schulte-Drüggelte am Rednerpult des Deutschen Bundestages.
Bernhard Schulte-Drüggelte am Rednerpult des Deutschen Bundestages.
Der heimische Bundestagsabgeordnete Bernhard Schulte-Drüggelte (CDU) wurde in den Ältestenrat des Deutschen Bundestages gewählt.
Der Ältestenrat unterstützt den Bundestagspräsidenten bei seiner Arbeit und vermittelt zwischen den Fraktionen. Das Gremium sorgt für einen koordinierten und möglichst reibungslosen Arbeitsablauf im Bundestag und entscheidet über wichtige politische und administrative Angelegenheiten des Parlaments. Dazu zählt unter anderem die Aufstellung des Haushaltsplanes für den Bundestag.

Der Ältestenrat besteht aus dem Bundestagspräsidenten, seinen Stellvertreterinnen und -vertretern sowie den Parlamentarischen Geschäftsführern. Aus der Mitte der CDU/CSU Fraktion wurden neben Schulte-Drüggelte noch drei weitere Abgeordnete gewählt. Dabei handelt es sich nicht unbedingt um die ältesten Parlamentarier, wohl aber um erfahrene.

Nähere Informationen zum Ätestenrat des Deutschen Bundestages finden Sie hier.

Nach oben