Wahlaufruf von Dr. Peter Liese zur Europawahl

Wer ein starkes Deutschland in Europa möchte, muss wählen gehen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,
am kommenden Sonntag ist Europawahl. Ich bewerbe mich erneut um Ihr Vertrauen, um auch in den kommenden fünf Jahren die Interessen unserer Heimat Südwestfalen und der Menschen im Märkischen Kreis, dem Hochsauerlandkreis, dem Kreis Siegen-Wittgenstein und den Kreisen Soest und Olpe im Europäischen Parlament zu vertreten. Durch Ihre Stimme entscheiden Sie bei der Europawahl darüber, welchen Weg die EU in Zukunft gehen wird. Das Europäische Parlament ist zu einer entscheidenden Institution geworden. Die richtige Wahlentscheidung am kommenden Sonntag ist daher umso wichtiger.
Die Alternativen am 7. Juni sind klar:

Die CDU und ich setzen uns für die Interessen unserer Heimat Südwestfalen ein. Ich werde jede Regelung im Europäischen Parlament dahingehend überprüfen, welche Auswirkungen diese auf unsere Region hat und verstehe mich auch weiterhin als Anwalt der Menschen in unserer Heimat. Wir wollen überflüssige Bürokratie in Europa abbauen und den Mittelstand stärken. Wir wollen die Soziale Marktwirtschaft in Europa und international verankern, da sie das beste Wirtschafts- und Sozialmodell für die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen sowie für die soziale Sicherheit in unserem Land ist. Sie ist die erfolgreiche und menschliche Antwort auf die gescheiterten Systeme der sozialistischen Planwirtschaft und des ungezügelten Kapitalismus. Wir setzen uns für eine kluge Umweltpolitik ein, welche die Schöpfung schützt und zugleich Arbeitsplätze sichert und schafft. Wir wollen eine wertorientierte Politik in Europa und eine Gemeinschaft, die sich zu seinen christlichen Wurzeln bekennt und aus ihnen lebt. Wir wollen eine Konsolidierungsphase im EU-Erweiterungsprozess, um die Identität der EU zu festigen und lehnen eine Mitgliedschaft der Türkei zur Europäischen Union ab.
Wir stehen für soviel Freiheit wie möglich, so wenig Regelung wie nötig, für soziale und ökologische Verantwortung, für kluge regionale, nationale und europäische Interessenvertretung und ein Europa der Bürger.
Um diese Ziele zur erreichen, bitte ich Sie daher herzlich um Ihre Unterstützung. Nutzen Sie am kommenden Sonntag Ihr Stimmrecht und geben Sie Ihre Stimme der CDU, denn stimmen heißt auch mitbestimmen! 
Bitte werben Sie auch im Freundes- und Bekanntenkreis für die Europawahl und die Positionen der CDU und leiten Sie diese E-Mail an so viele Menschen wie möglich weiter. Jede Stimme zählt für Südwestfalen, für Deutschland und für Europa.
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Dr. Peter Liese

Nach oben