Bernhard Schulte-Drüggelte in den Vorstand der CDU-Landesgruppe gewählt

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Bernhard Schulte-Drüggelte aus dem Kreis Soest wurde wieder in den Vorstand der CDU-Landesgruppe NRW der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt.
 
Schon wenige Tage nach der Bundestagswahl kamen die CDU-Abgeordneten aus dem größten Bundesland in Berlin zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Die 45 CDU-Bundestagsabgeordneten aus NRW bilden innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion die größte Landesgruppe. Die Landesgruppen bereiten wesentlich die Entscheidungen der Bundestagsfraktion mit vor. Schulte-Drüggelte gehörte dem Vorstand der Landesgruppe bereits in der letzten Legislaturperiode an. Auch Landesgruppenchef Peter Hintze wurde in seinem Amt bestätigt.

Am Sonntag wurde Bernhard Schulte-Drüggelte nach 2002 und 2005 das dritte Mal von den Wählerinnen und Wählern als direkt gewählter Abgeordneter des Kreises Soest in den Deutschen Bundestag gewählt.

Nach oben