Starke Unterstützung für die CDU im Wahlkampf

Auch Angela Merkel und Jürgen Rüttgers kommen in den Kreis Soest

Werner Lohn und Eckhard Uhlenberg erhalten viel Unterstützung im Wahlkampf.
Werner Lohn und Eckhard Uhlenberg erhalten viel Unterstützung im Wahlkampf.
Viel Unterstützung von politischer Prominenz erhalten die beiden CDU-Landtagsabgeordneten, Minister Eckhard Uhlenberg und Werner Lohn, im Landtags-Wahlkampf. Neben der Bundeskanzlerin und dem Ministerpräsidenten kommen mehrere Minister in den Kreis Soest, um für die CDU und die beiden CDU-Landtagskandidaten zu werden.

„Die starke Unterstützung zeigt auch die Bedeutung, die der Landtagswahl am 9. Mai zugemessen wird,“ machen Eckhard Uhlenberg und Werner Lohn deutlich. Höhepunkte des Veranstaltungsreigens werden der Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag, 26. April, in Soest (17.00 Uhr, Vorprogramm ab 16.00 Uhr, Stadthalle) und die Kundgebung mit Ministerpräsident Jürgen Rüttgers am Montag, 19. April, in Erwitte (15.00 Uhr, Hotel Büker) sein.
Bereits eine Woche vorher, am Montag, 12. April, wird Bundesumweltminister Norbert Röttgen Gast auf dem CDU-Kreisparteitag in der Aula des Evangelischen Gymnasiums in Lippstadt reden. Die Agrarpolitik wird im Mittelpunkt eines agrarpolitischen Forums mit Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg MdL am Dienstag, 20. April, um 18 Uhr in Geseke-Störmede (Bauernhof Hubert Sprink, Am Brenker Weg 17) stehen.
Am Sonntag, 25. April, werden am Nachmittag der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder MdB, und der Bundesvorsitzende der Senioren Union, Professor Dr. Otto Wulff, im Wahlkreis von Werner Lohn MdL sein. Der genaue Ort und die Uhrzeit werden noch festgelegt. Beide werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Generationendialog“ ein „freundschaftliches Streitgespräch“ führen.
Die Wirtschafts- und Mittelstandsministerin des Landes NRW, Christa Thoben, wird am Dienstag, 27. April, um 20 Uhr in Werl (Stadthalle, Gesellschaftszimmer) auf einer öffentlichen Veranstaltung sprechen. An der Veranstaltung wird auch der hiesige Landtagsabgeordnete, Minister Eckhard Uhlenberg, teilnehmen. Zu einem Ortstermin im Dreifaltigkeitshospital Lippstadt erwartet Werner Lohn am Montag, 3. Mai, 15.00 Uhr, Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. Anschließend werden Laumann und Lohn in Bad Westernkotten ein Fachgespräch mit Akteuren aus der Gesundheitspolitik führen.
Wenige Tage vor der Wahl, am Mittwoch, 5. Mai, werden gleich zwei prominente Politiker den Kreis Soest aufsuchen. Um 15.00 Uhr wird Finanzminister Dr. Helmut Linssen in Bad Sassendorf (Tagungs- und Kongresszentrum) über „NRW muss stabil bleiben – generationengerecht Finanzpolitik“ sprechen. In Lippstadt (Hülshoff) wird um 20.00 Uhr der niedersächsische CDU-Landesvorsitzende und Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, David McAllister, erwartet. Sein Beitrag wird deutlich machen, wie wichtig eine CDU-geführte Landesregierung für die Bundespolitik ist.

Nach oben