Der CDU-Kreisverband zieht mit seinen Büroräumen um. Vom 23. bis 27. August bleibt die Geschäftsstelle deshalb geschlossen. Ab Montag, 30. August, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CDU dann im sanierten Bahnhofsgebäude in Soest, Bahnhofstraße 2, zu erreichen. Die Telefonnummer 02921 - 36630 ändert sich nicht, jedoch gibt es eine neue Faxnummer: 02921 – 366399.

„Nach dem Umzug werden wir insbesondere für auswärtige Besucher an zentraler Stelle im Bahnhof anzutreffen sein,“ erläutert CDU-Kreisgeschäftsführer Guido Niermann. Der CDU-Kreisvorsitzende Bernhard Schulte-Drüggelte ergänzt: „Die CDU im Kreis Soest ist dann immer gut zu erreichen.“
Im CDU-Bürgerbüro befinden sich auch die Wahlkreisbüros des Bundestagsabgeordneten Bernhard Schulte-Drüggelte, der Landtagsabgeordneten Eckhard Uhlenberg und Werner Lohn sowie das Büro der CDU-Kreistagsfraktion und das Regionalbüro der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft.
Im Oktober oder November wird die CDU einen „Tag der offenen Tür“ durchführen, um ihre neuen Räumlichkeiten der Öffentlichkeit vorzustellen.

Nach oben