Eine umfangreiche Tagesordnung erwartet die Kreisspitze der CDU am kommenden Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr im Gasthof Marx in Erwitte. Der CDU-Kreisvorsitzende Bernhard Schulte-Drüggelte MdB hat die Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes und Vorsitzenden der CDU-Ortsunionen zu einer Sitzung des „CDU-Kreisausschusses“ eingeladen.

Auf der Tagesordnung steht ein Bericht des Bundestagsabgeordneten Bernhard Schulte-Drüggelte zur aktuellen politischen Lage im Bund. Anschließend wird Landrätin Eva Irrgang über die konkreten Projekte aus dem Kreis Soest für die REGIONALE 2013 vorstellen und die Zusammenarbeit der südwestfälischen Kreise informieren. Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Ulrich Häken, wird einen Überblick über die zentralen Themen der Kreispolitik geben.

Nach oben