Auf Einladung des heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Werner Lohn besuchten gestern vier Vertreter des Karnevalsvereins Mülheim-Sichtigvor-Waldhausen die Veranstaltung „Närrischer Landtag“ im Düsseldorfer Parlament.


Der Närrische Landtag ist eine Veranstaltung bei dem auf Einladung des jeweiligen Abgeordneten Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten aus ganz Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf reisen.

Das Gipfeltreffen hat Tradition.  Jedes Jahr kurz vor Karneval werden die jecken Ehrengäste in dem Düsseldorfer Parlament willkommen geheißen, um zu zeigen wie bunt und vielfältig der Karneval in Nordrhein-Westfalen ist.

„Es freut mich besonders, wenn Westfalen aus meiner Heimat hier im Rheinland beweisen, dass der Karneval fest in der Tradition unserer Heimat verankert ist“, freute sich Werner Lohn über den Besuch. Den Prinzen des Karnevalvereins Mülheim-Sichtigvor-Waldhausen Thomas Schulte begleiteten Verena Geisthoff (Gardetrainerin), Ulrich Frigge (Elferrat) und Timo Schmitz (Elferrat).


Nach oben