Bundestagsausstellung im Kreishaus-Foyer

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Bernhard Schulte-Drüggelte (Foto) vom 9. bis 13. Juni 2008 mit der Wanderausstellung „Deutscher Bundestag – Unsere Abgeordneten“ im Foyer des Kreishauses in Soest. MdB Schulte-Drüggelte und Landrätin Eva Irrgang werden die Ausstellung während einer kleinen Feierstunde am Montag, 9. Juni 2008, 17 Uhr, offiziell eröffnen.

Mit dieser Ausstellung informieren die Abgeordneten des Deutschen Bundestages in den Wahlkreisen über ihre Arbeit, die Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und den komplizierten Gang der Gesetzgebung. Die Leistungen des Parlaments in der Vergangenheit und die Herausforderungen für die Zukunft sind Themen dieser Ausstellung. Auf 20 Tafeln werden die Informationen durch Texte, Bilder und Grafiken den Bürgern angeboten.
Darüber hinaus erhalten die Besucher die Möglichkeit, anhand der integrierten Computer Einblicke in die CD-ROM-Produktionen des Deutschen Bundestages zu nehmen.
Broschüren liegen zur kostenlosen Mitnahme bereit.
Die Ausstellung spricht insbesondere auch Schulen, Jugendgruppen und Jugendvereine an, die im Laufe der Woche die Möglichkeit eines geführten Ausstellungsbesuches durch fachkundiges Personal des Referats Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bundestages erhalten. Am Dienstag, 10. Juni, 10 bis 18 Uhr, ist der Bundestagsabgeordnete Schulte-Drüggelte persönlich vor Ort. Anmeldungen für einen Termin mit ihm oder für geführte Besuche im Landratsbüro unter Telefon 02921/302305.
Die Ausstellung im Soester Kreishaus steht allen Interessierten während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung offen (montags bis mittwochs 8 bis 17 Uhr, donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 13 Uhr).

Nach oben