Der Parlamentarier ist Mitglied im Haushaltsauschuss und in diesem Gremium zuständiger Berichterstatter für das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat eine neue Broschüre herausgegeben. Darauf weist der heimische Bundestagsabgeordnete Bernhard Schulte-Drüggelte (CDU) hin.
„Mit dieser Informationsschrift können sich die Bürgerinnen und Bürger einen Eindruck verschaffen, wie die Arbeit eines Haushaltspolitikers aussieht,“ erläutert Schulte-Drüggelte.
Der Ausschuss tage stets hinter verschlossenen Türen. Daher sei es nur schwer möglich, Aufgaben und Arbeit zu vermitteln. Der Haushaltsausschuss berate neben kostenrelevanten Gesetzesvorhaben vor allem den jährlichen Regierungsentwurf des Haushaltsplans, erklärt der Abgeordnete.
Die Broschüre kann auf der Homepage des Deutschen Bundestages heruntergeladen werden.

Nach oben