« zurück
Hubertus Rickert-Schulte
 seit 2014 Mitglied des Kreistags


Ausschüsse
  • Bau-, Straßenwesen und Immobilien
  • Energie und Klimaschutz (Sprecher)
  • Umwelt und Landwirtschaft (stellv. Vorsitzender)

Politische Ämter / Funktionen

  • Mitglied im Vorstand der Ortsunion Stirpe/Völlinghausen/Weckinghausen
  • Mitglied im Vorstand des CDU-Stadtverbandes Erwitte



Politische Schwerpunkte / Interessensgebiete / Ziele

  • Stärkung des ländlichen Raumes durch gezielte Projekte in der Land wirtschaft (z.B. bessere Vertragsnaturschutzbedingungen mit flexiblen Kriterien, der Kreis Soest muss finanzielle Mittel bereitstellen)
  • Bei der Jagdausübung finanzielle Unterstützung bei der Bejagung von    invasiven Arten (Nutria, Waschbär, Gänse usw.)
  • Eine bessere Betreuung der vorhandenen Naturschutzgebiete (z.B.  Kopfbaumpflege, Heckenpflege und Saumbiotope)
  • Hochwasser-, Gewässerschutz und Unterhaltung (Renaturierung aber auch Maßnahmen zur Erhaltung der Vorflut)
  • Dorferneuerungsmaßnahmen unterstützen und weiter ausdehnen
  • Erneuerbare Energien (PV, WKA usw.) Standorte zur Verfügung stellen

Sonstiges / Aktivitäten im vorpolitischen Raum

  • Mitglied im Beirat der Börde Agrarhandel
  • Vorstand Freunde und Förderer der St. Luzia Kapelle zu Weckinghausen e.V.
  • Mitglied in JSV Erwitte und Schützenverein Stirpe
Kontakt
Hubertus Rickert-Schulte
Erwitte
Nach oben