Ansgar Mertens
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie herzlichst auf den Seiten des CDU-Kreisverbandes Soest. Ihr Interesse hat Sie zu uns geführt. Ich würde mich freuen, wenn Sie hier finden, was Sie gesucht haben: Ansprechpartner, Positionen und Termine. Sollten Sie einmal nicht fündig werden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind gerne für Sie da.

Die CDU ist die große Volkspartei in Deutschland und im Kreis Soest. Vielleicht finden auch Sie Ihre politische Heimat bei uns und wirken bei uns mit, um die Gestaltung unserer Zukunft mit in die Hand zu nehmen.

Ihr
Ansgar Mertens
CDU-Kreisvorsitzender



 
30.11.2016
Mit zehn Vertretern nimmt die Kreis-CDU am Bundesparteitag in Essen teil. Die Christdemokraten treffen sich von Montag bis Mittwoch in Essen. Nach der Ankündigung von Angela Merkel, erneut als Spitzenkandidatin der CDU bei der Bundestagswahl ins Rennen gehen zu wollen, erwarten die heimischen Christdemokraten ihre Rede mit Spannung.
weiter

29.11.2016
Gute Ergebnisse für Heinrich Frieling und Jörg Blöming

„Durchstarten“, unter diesem Motto stand die Vertreterversammlung der CDU-NRW am Samstag am Flughafen Mönchengladbach. Die Delegierten der CDU-Kreisparteien in NRW trafen sich, um die Reserveliste für die Landtagswahl im Mai 2017 aufzustellen. Die Versammlung wählte den CDU-Landtagskandidaten für den Westkreis, Heinrich Frieling auf Platz 22 der Liste. Er bekam 93,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. Jörg Blöming, CDU-Kandidat im Ostkreis, erhielt 97,7 Prozent Zustimmung für den Listenpatz 56.

Frieling und Blöming verdeutlichen nach ihrer Wahl auf die Liste, dass es ihr Ziel ist, ihre Wahlkreise direkt zu gewinnen.


Zusatzinfos weiter

23.11.2016
Einsatz hat sich gelohnt

„Unser Einsatz hat sich gelohnt“, erklärt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Werner Lohn zur neuen Regelung für den Verkauf von Festkleidern an Sonn- und Feiertagen für die Schützenfeste in der Region. Zusammen mit den heimischen Schützenvereinen haben sich die südwestfälischen CDU-Landtagsabgeordneten erfolgreich dafür eingesetzt.

In einem Brief an den CDU-Parlamentarier Werner Lohn informierte Wirtschaftsminister Duin über eine Regelung, die den ordnungsgemäßen Verkauf in Zukunft ermöglichen soll. „Wir freuen uns, dass die Landesregierung an dieser Stelle ihren Willen für eine praktikable Lösung gezeigt hat. Dies passiert leider viel zu selten, besonders wenn es um bürokratische Hürden bei unseren Volksfesten geht. Wir hoffen, dass die beschriebene Regelung rechtssicher ist und Bestand hat“, erklärt Lohn.

Zusatzinfos weiter

22.11.2016
Werner Lohn erhielt nun Antwort auf seine Kleine Anfrage

Am 16. April dieses Jahres hat die Landesregierung in der Heimatzeitung angekündigt, für den Bau von Bürgerradwegen 1,5 Mio. Euro im Jahr 2016 bereitzustellen. Mit diesen Finanzmitteln sollten im Jahr  2016 insgesamt 18 Projekte umgesetzt werden. Unter diesen Projekten ist auch der Bürgerradweg entlang der L 735 zwischen Rüthen-Weickede und Anröchte-Berge. Hierfür sollten in diesem Jahr für 75 Meter knapp 50.000 Euro aufgewandt werden. Seit der Ankündigung im April wurden jedoch keinerlei Fördergelder freigegeben und der Weiterbau stockt.

Zusatzinfos weiter

21.11.2016
Der hiesige CDU-Landtagsabgeordnete Eckhard Uhlenberg, 1. Vize-Präsident des Landestages NRW, führt am kommenden Freitag, 25. November, eine Bürgersprechstunde im CDU-Bürgerbüro Soest (Bahnhofstraße 2) durch. In der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr ist er im CDU-Büro anzutreffen.
weiter

18.11.2016
Presseberichte von exzessivem Alkoholkonsum haben die Gesundheitspolitiker der CDU-Kreistagsfraktion aufhorchen lassen. Der Alkoholgenuss Jugendlicher im Kreis Soest sei extrem hoch und liege, bezogen auf die Einwohnerzahl, höher als in einigen Großstädten. Für die Gesundheitsexpertin der CDU-Fraktion, Angelika Cosmann (Bad Sassendorf), ist dieser Zustand nicht haltbar.
weiter

17.11.2016
Die Mittelstandvereinigung (MIT) Kreis Soest hat jetzt den Deutsch Kanadischen Wirtschaftstag der MIT Südwestfalen in Bad Sassendorf ausgerichtet. Der Kreisvorsitzende Oliver Pöpsel begrüßte gemeinsam mit dem MIT-Bezirksvorsitzendem Dr. Matthias Heider, MdB als Ehrengast die Kanadische Botschafterin Marie Gervais-Vidircaire.
weiter